Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

- Förderung von Gesundheit, Energie und Beweglichkeit

- Hilft bei Rücken oder Muskel- und Gelenkschmerzen

- Erhöht die Regeneration des Körpers von Beanspruchung durch Sport und Arbeit

- Löst Blockaden und Verspannung

 

Unterrichtszeiten und Trainingsplan:

 

Montags:

Satria Yoga 

18:30-19:30      

Satria Fighting Arts   

19:30-20:30 Uhr

Satria Fighting Arts

Fortgeschritten

20:30-21:30 Uhr 

 

Mittwochs: 

Kinder 

16:20-17:20 Uhr

              Jugend               

17:30-18:30 Uhr

Satria Yoga 

18:30-19:30  

        Satria Fighting Arts        

19:30-20:30 Uhr

Satria Fighting Arts

Fortgeschritten

20:30-21:30 Uhr

 

Donnerstags:

 Kembangan

18:30-19:30 Uhr

         Satria Fighting Arts           

19:30-20:30 Uhr

Satria Fighting Arts

Fortgeschritten

20:30-21:30 Uhr 

 

Privatstunden,

Therapie - Bodywork,

Seminare und Veranstaltung nach Vereinbarung 

 

 

Muskelverspannungen, Rückenschmerzen, Steifheit, Bewegungseinschränkungen und andere Muskel-Skelett Erkrankungen gehören bei vielen Menschen heute leider zum Alltag. Obwohl die meisten Menschen heutzutage körperlich nicht mehr so schwere Arbeiten verrichten, belasten wir unseren Körper täglich.

Ein Lebensstil mit wenig Bewegung, viel Sitzen auf der Arbeit und Zuhause, zuviel Zeit vor den Handy und Bildschirmen und hohem Stress wirkt sich direkt auf die körperliche und psychische Gesundheit aus.

Genauso kommen Hobby- und Berufssportler bis hin zu Fitnessstudio-Gänger und Bodybuilder dank des vielen Trainings, fehlendem Ausgleich und einseitiger Belastung oft an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit, erhöhen ihr Verletzungsrisiko oder schaffen Dysbalancen.

Auch sind einige Berufe wie der Pflegebereich, Handwerker oder die Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr, den Rettungsdiensten und Militär einem erhöhtem Stress im Körper ausgesetzt und auch das steigende Alter, vergangene Verletzungen und Unbeweglichkeit macht einigen Menschen zu schaffen.

 

Um den Spannung, Dysbalancen und Arbeits- und Trainingsbelastungen entgegen zu wirken, nutzen ich die Elemente von Kampfkunst, indonesischer Heilkunst und Yoga kombiniert, um die Heilung zu fördern, eine erhöhte Beweglichkeit herzustellen, körperliche und geistige Spannung abzubauen und um Verletzungen zu verhindern.

Der Körper wird mobilisert, sanft gedehnt und die Körperhaltung durch Betonung der Gelenkfreiheit und -flexibilität stark verbessert. Durch die Kombination von Yoga-Haltungen, die bestimmte Muskelgruppen stärken, mit sanften Dehnungen und Druckpunkttherapie aus den Kampfkünsten, können wir Spannung und Blockaden lösen und den Energiefluss des Körpers optimieren.

Jede Therapie ist einzigartig und individuell auf die einzelne Person abgestimmt und kann bei der Regeneration und Heilung helfen, bei größeren gesundheitlichen Beschwerden sollte jedoch immer ein Allgemein-Mediziner oder ein Facharzt zu Rate gezogen werden.

Meine Lehrer und Mentoren im Bereich Therapie / Bodywork sind Steven Benitez aus Spanien und Michael Perry aus den USA. 

Ich besuche sie mehrmals im Jahr, um mich aktiv in diesen Bereich weiterzubilden.